Struktur

Die Leitung besteht aus dem Rektor und Prorektor (Vorstand) und der Mitgliederversammlung. 

Aufbau:

Die Organisationsstruktur beinhaltet ein sechsstufiges Bildungssystem, welches sich an vier Ebenen orientiert:

1. Grundebene der Bibellehre
 

2. Kirchliche Ausbildung

3. Hochschulebene

4. Forschungsebene

 

Leitgedanke:

Die Notwendigkeit mehrerer alternativer Bildungsangebote ergibt sich aus der Tatsache, dass die geistliche Reife aller Kirchenmitglieder unterschiedlich ist und sie in verschiedenen Funktionsebenen im Kirchendienst aktiv sind oder sein werden.